19:10 Uhr | 16.02.18 | Landkreis Vechta

Zeitverzug von etwa einem Jahr

Von Normann Berg

Autobahn 1: Sechsspuriger Ausbau im Kreis Vechta verzögert sich.

Im Sommer dieses Jahres sollten die Arbeiten zwischen den Anschlussstellen Lohne/Dinklage und Bramsche beginnen. Wegen rechtlicher Änderungen bei der Auftragsvergabe geht die zuständige Behörde jetzt jedoch davon aus, dass der Baustart nicht vor dem Frühjahr 2019 starten kann. Die Fertigstellung verschiebt sich somit von Mitte 2022 auf Mitte 2023.

Den vollständigen Artikel lesen Sie im epaper und in der gedruckten Ausgabe der Oldenburgischen Volkszeitung vom Samstag, dem 17.02.2018.


Aktuelle Ausgabe: 10.12.2019

Die OV-Print-Abonnements:

Bequem per Post- oder Botenzustellung.

Die OV-Digital-Abonnements:

Jetzt in der App und im Browser lesen.

Ihr Kontakt zur Oldenburgischen Volkszeitung

Aboservice
Telefon (04441) 95 60 - 400
E-Mail: aboservice@ov-online.de

Anzeigenservice
Telefon (04441) 95 60 - 100
E-Mail: anzeigenservice@ov-online.de

Redaktion
Telefon (04441) 95 60 - 300
E-Mail: info@ov-online.de

OV am Sonntag
Telefon (04441) 95 60 - 342
E-Mail: ovs@ov-online.de