11:34 Uhr | 23.02.17 | Steinfeld

B 214 bis in den Nachmittag gesperrt

Von Maike Scholz

Nach einem Unfall in Steinfeld ist die B 214 gesperrt.

Ein 58-jähriger Lkw-Fahrer, der in Richtung Holdorf unterwegs war, kam in Höhe Steinfeld auf den Seitenstreifen. Der Anhänger kippte beim Versuch des Gegenlenkens um. Der Fahrer blieb unverletzt. Schaden: 30.000 Euro. Die B 214 bleibt laut Polizei bis in den Nachmittag gesperrt. Umleitungen führen über Kroge und Südlohne.

Den vollständigen Artikel lesen Sie im epaper und in der gedruckten Ausgabe der Oldenburgischen Volkszeitung vom Freitag, dem 24.02.2017.


Aktuelle Ausgabe: 23.07.2019

Die OV-Print-Abonnements:

Bequem per Post- oder Botenzustellung.

Die OV-Digital-Abonnements:

Jetzt in der App und im Browser lesen.

Ihr Kontakt zur Oldenburgischen Volkszeitung

Aboservice
Telefon (04441) 95 60 - 400
E-Mail: aboservice@ov-online.de

Anzeigenservice
Telefon (04441) 95 60 - 100
E-Mail: anzeigenservice@ov-online.de

Redaktion
Telefon (04441) 95 60 - 300
E-Mail: info@ov-online.de

OV am Sonntag
Telefon (04441) 95 60 - 342
E-Mail: ovs@ov-online.de