16:14 Uhr | 09.01.17

Begleitetes Fahren: Einstiegsalter soll sinken

Von Normann Berg

Führerschein ab 16: Idee stößt im Kreis Vechta auf geteiltes Echo.

Lob kommt vom hiesigen Fahrlehrerverband, Vorbehalte hat dagegen die Kreisverkehrswacht. Verkehrsminister Olaf Lies hatte zuvor Bereitschaft signalisiert, das Einstiegsalter für begleitetes Fahren von bislang 17 auf 16 Jahre herabzusetzen. Dazu müsste jedoch ein EU-Gesetz geändert werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie im epaper und in der gedruckten Ausgabe der Oldenburgischen Volkszeitung vom Dienstag, dem 10.01.2017.


Aktuelle Ausgabe: 19.10.2019

Die OV-Print-Abonnements:

Bequem per Post- oder Botenzustellung.

Die OV-Digital-Abonnements:

Jetzt in der App und im Browser lesen.

Ihr Kontakt zur Oldenburgischen Volkszeitung

Aboservice
Telefon (04441) 95 60 - 400
E-Mail: aboservice@ov-online.de

Anzeigenservice
Telefon (04441) 95 60 - 100
E-Mail: anzeigenservice@ov-online.de

Redaktion
Telefon (04441) 95 60 - 300
E-Mail: info@ov-online.de

OV am Sonntag
Telefon (04441) 95 60 - 342
E-Mail: ovs@ov-online.de